Ortsverband Neu-Ulm
Zurück

Ehrenamtstag 2019

29. November 2019

Traditionell werden am Ehrenamtstag Bürgerinnen und Bürger aus Neu-Ulm geehrt, die sich in den zurückliegenden Jahren und sogar Jahrzehnten ehrenamtlich in Vereinen, Verbänden, Kirchen und überhaupt in der Stadtgesellschaft oder bei der Pflege naher Angehöriger betätigt haben.

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg konnte in Anwesenheit zahlreicher Mitglieder des Stadtrats bei einer würdigen Ehrungsfeier im Edwin-Scharff-Haus folgende Bürgerinnen und Bürger ehren: Jutta Lauterwein aus Pfuhl, Konrad Marzari aus Ludwigsfeld und Ursula Okunick erhielten die Bürgermedaille in Bronze. Gabi Beyer (Innenstadt), Gerhard Schnaiter aus Burlafingen und Tosca-Michaela Szmrecsanyi erhielten die Bürgermedaille in Silber. Gerhard Wiese erhielt für die langjährige Pflege seiner schwer erkrankten Ehefrau die Pflegemedaille.
Die CSU-Fraktion gratuliert ganz herzlich allen geehrten Personen. Bei so viel ehrenamtlichen Einsatz brauchen wir keine Bange um die Zukunft haben.

Thomas Mayer

(Fotos: W. Oßwald, T. Mayer)

rptoz