Ortsverband Neu-Ulm
Zurück

Auszeichnung für Waltraud Oßwald

24. September 2014

Landrat Thorsten Freudenberger hat heute neben anderen Kommunalpolitikern auch die stellvertretende Ortsvorsitzende und Stadträtin Waltraud Oßwald für besondere Verdienste ausgezeichnet. Im Auftrag des Bayerischen Staatsministers des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann, überreichte der Landrat mit besten Wünschen Frau Oßwald die Dankesurkunde des Freistaates Bayern für “ihr langjähriges verdienstvolles Wirken in der Kommunalen Selbstverwaltung” und sprach ihr dafür Dank und Anerkennung aus.

Der Ortsverband Neu-Ulm gratuliert Waltraud Oßwald sehr herzlich zu dieser Ehrung.

hp-nu3

hp-nu2